Lifestyle +

Mit Beeren & Chia Samen zur Sommerfigur (Teil I)

Jungs und Mädels, meine Damen und Herren, darf ich vorstellen? Der Sommer kommt immer näher und ich weiß nicht wie bereit ihr es seid, ich allerdings muss die 2-3 kg Winterspeck nun endlich mal wieder los werden. Nun ist dies für mich leider gar nicht so einfach. Ich betreibe 5-6x die Woche Sport a 90 Minuten, aber ich kann Euch…
Harry
24. März 2015
Lifestyle +

Muskelaufbau & Definition? Gerne!

So.. die Top Lebensmittel für die Ernährung kennt ihr ja nun mittlerweile. Versucht morgens viele Kohlenhydrate zu Euch zu nehmen, mittags dann nur noch Kohlenhydrate in Maßen und abends am Besten komplett auf Kohlenhydrate verzichten. Ein definierter Body ist oft der Traum von Mann & Frau und so schwer ist der Muskelaufbau & die Definition gar nicht. Die Ernährungstipps habt…
Harry
19. Juli 2013
Lifestyle +

Gesundheit & Fitness – 8 angebliche Ernährungsirrtümer um 8h

Wie ernährst DU dich, während und nach dem Sport, und was trinkst Du? Hier gibt es viele Antworten aber nicht alle sind unbedingt richtig! Die Zeitschrift Men’s Fitness hat sich auf sich auf acht Ernährungsfehler festgelegt. Ich sage Euch, was ich darüber denke. 1. Mahlzeiten durch Energieriegel und -drinks ersetzen. Energieriegel sorgen dafür, dass die Muskeln mit Kohlenhydraten versorgt werden. Zudem…
Harry
28. August 2012
Lifestyle +

Fit in den Sommer – Falsch: Fett macht fett und krank

Mehr Fett macht nicht unbedingt dick und weniger nicht umbedingt schlank. Wie schon im ersten Artikel angesprochen hat Fett einfach doppelt soviel Kalorien wie Kohlenhydrate oder Eiweiß. Jedoch ist fett nicht nur schlecht, unser Körper brauch es auch um zu überleben. Fett ist ein Geschmacksträger und und sorgt oft für den Genuss, der wiederum für eine gesündere Ernährung der Schlüssel…
Harry
14. Februar 2012
Lifestyle +

Fit in den Sommer – Kohlenhydrate machen Fett?

Alle Kohlenhdrate müssen bei der Verdauung in einzelne Zuckermoleküle zerlegt werden, da der Körper nur Glukose verwerten kann. Je schneller ein Kohlenhydrat zu einzelnen Glukosemolekülen verdaut wird, desto schneller und höher steigt der Blutzuckerspiegel an. Glukose bzw. seine Speicherform Glykogen braucht der Körper für die Funktion des Gehirns und absolute Spitzenleistungen. Da aber die Speicher begrenzt sind, sorgt der Körper…
Harry
13. Februar 2012